Geoinformationssysteme (Online-Masterstudiengang, M. Eng.)

Hochschule Anhalt
Strenzfelder Allee 28 | D-06406 Bernburg
Strenzfelder Allee 28 | Thünenhaus, Zi. 203 | D-06406 Bernburg
Telefon +49 (0) 3471 355 1140
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beruflicher Werdegang

1993 bis 1997
Studium der Landespflege an der Hochschule Anhalt

2002
Fernstudium an der Universität Salzburg (Fernstudiengang UNIGIS), Abschluss als Master of Advanced Studies

2014
Technische Universität Dresden, Fakultät Architektur, Promotion zum Dr.-Ing.

2016
Professur für Angewandte Geoinformatik und Fernerkundung am Fachbereich Landwirtschaft, Ökotrophologie und Landschaftsentwicklung der Hochschule Anhalt am Standort Bernburg

seit 1997
- Tätigkeit als Landschaftsarchitekt
- Bearbeitung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Fachgebiet Angewandte Informations- und Kommunikationstechnologien in der Landschaftsarchitektur und Umweltplanung an der Hochschule Anhalt sowie in der Arbeitsgruppe Naturschutz und Faunistik am Prof. Hellriegel Institut e.V.

Neben Entwicklungen und Untersuchungen zum Einsatz Neuer Technologien in Naturschutz und Umweltplanung zählt dazu der Einsatz Geographischer Informationssysteme zur Modellierung im Naturschutz und zur Ableitung von fachlichen Standards.