Geoinformationssysteme (Online-Masterstudiengang, M. Eng.)

Bestandteile der Masterprüfung sind: die Pflicht- und Wahlpflichtmodulprüfungen, die Masterarbeit (-thesis) und das Masterarbeitskolloquium. Prüfungsvoraussetzungen sind die aus dieser Anlage entnehmbaren Vorleistungen.

PrüfungsmoduleRegelprüfungs-semesterPrüfungssartZeitdauer der PrüfungAnrechnung der Teilleistungbegleitende- und VorleistungenCredits

Pflichtmodule

GIS – Grundlagen und Anwendungen 1. K 90 min 100 % LNW 5
Datenbanken 1. K 90 min 100 % LNW 5
Mathematische Methoden in Geodäsie und GIS 1. K 90 min 100 % LNW 5
Fernerkundung 1. PRO 20 min 100 % LNW 5
GIS – Modellierung und Analyse 2. H - 100 % LNW 5
Geodatenbanken 2. H - 100 % LNW 5
Visualisierung und Kartographie 2. K 90 min 100 % LNW 5
Sommerschule 2. PRO 20 min 100 % keine 5
Geodateninfrastrukturen 3. H - 100 % LNW 5

Wahlpflichtmodule (*)

Projektmanagement und Organisation 3. K 90 min 100 % LNW 5
Raum- und Umweltplanung 3. PRO 20 min 100 % LNW 5
Flächenmanagement und Immobilienbewertung 3. H - 100 % LNW 5
Geostatistik 3. H - 100 % LNW 5
Führungsquallifikation 3. PRO 20 min 100 % LNW 5
Web Mapping 3. PRO 20 min 100 % LNW 5
multisensorale Fernerkundungsanalyse 3. PRO 20 min 100 % LNW 5
Masterarbeit 4. und 5. H - 100 % § 29 25
Masterkolloquium 5. C 30 min 100 % § 32 5

(*) Es sind 15 Credits zu wählen.

Legende: K Klausur; PRO Projekt; H Hausarbeit; C Kolloquium; LNW Leistungsnachweis; PVL Modulprüfungsvorleistung

Download Prüfungs- und Studienordnung [PDF, 190 Kb]
Änderungen Prüfungs- und Studienordnung WS 2015 [PDF, 90 Kb]